Bremer Grün

Bremer Grün
бременская зелень

Das Deutsch-Russische Wörterbuch der Kunststoff und Kautschuk, Chemiefasern, Farben und Lacke. 2015.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Смотреть что такое "Bremer Grün" в других словарях:

  • Bremer Grün — Bremer Grün, ein in der Ölmalerei wegen seiner Beständigkeit gern angewandtes Pigment, kommt in lichtblauen Stücken (Bremer Blau) von lockerer Structur in den Handel u. ist eigentlich nichts anderes als Kupferoxydlydrat. Durch die Verbindung mit… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Grün [1] — Grün, eine der sieben durch Zerlegung des weißen Lichts entstehenden Farben u. zwar in der Mitte stehend zwischen Gelb u. Blau, aus deren Mischung G. gebildet wird; ihre Complementäre ist Roth (s. Farben B). Sie ist die verbreitetste Farbe in der …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Grün-Gold-Club Bremen — GGC Bremen Name Grün Gold Club e. V. Bremen Vereinsfarben grün, gold Gegründet 1932 2002: Zusammenschluss mit TSC Schwarz Silber Bremen e. V. Mitglieder ca. 500 Vorsitzender …   Deutsch Wikipedia

  • Bremer Blau — Azurblau Das Azurblau (nach dem Pigment Azurit), auch Bergblau bezeichnet einen tiefblauen Farbton. Farbmittelnamen sind auch Kupferlasur – nach einem Ersatzpigment für den Schmuckstein – sowie Bremer Blau. Azur ist auch ein Name für den blauen… …   Deutsch Wikipedia

  • Schwarz-Gelb-Grün — Nationalflagge Jamaikas Als Jamaika Koalition (auch „Schwampel“, „Jamaika Ampel“, „Schwarze Ampel“ oder „Schwarz Gelb Grün“) wird in Deutschland eine Koalition zwischen den Fraktionen CDU/CSU, FDP und Bündnis 90/Die Grünen bezeichnet. Der Begriff …   Deutsch Wikipedia

  • Kupferfarben — Kupferfarben, die hauptsächlichsten K., welche jetzt in der Malerei Anwendung finden, sind: a) das Braunschweiger Grün (s.d.), ist basisch kohlensaures Kupferoxyd; b) das Bremer Grün (s.d.) ist wesentlich Kupferoxydhydrat od. eine Verbindung von… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bremen [1] — Bremen, 1) (Freie Hansestadt B.), selbständiger Staat im Deutschen Bunde. Das circa 5 QM. große Gebiet, durch die Weser in zwei ungleiche Hälften getheilt, zerfällt in zwei Landherrschaften u. enthält außer der Stadt B. die beiden Städte Vegesack …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Farben [3] — Farben (Körperfarben, Farbekörper), in der Natur fertig gebildet vorkommende oder künstlich dargestellte chemische Verbindungen, die, nachdem man sie mit klebender Flüssigkeit (wässerigen Klebstoffen, trocknenden Oelen, spirituösen, ätherischen… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Kupfer — (lat. Cuprum, chem. Zeichen Cu), metallisches Element, in der Natur weit verbreitet; als Kupfererze sind wichtig; gediegen K., in regulären Kristallen oder in ästigen Gebilden, in Platten, Klumpen, Blechen in den Ver. Staaten (am Oberen See), in… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Anstrich — Anstrich, eine dünne Schicht einer auf einen festen Körper aufgetragenen flüssigen und dann getrockneten Substanz, die zur Konservierung oder zum Schmuck des angestrichenen Gegenstandes dient. Auf Mauer , Holz und Lehmwänden gibt Kalkmilch einen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • GGC Bremen — Grün Gold Club e. V. Bremen Vereinsdaten Gegründet: 1932 Zusammenschluss mit TSC Schwarz Silber Bremen e. V.: 2002 Vereinsfarben: grün, gold Mitglieder: ca. 500 Webseite: http://www.ggc bremen.de Der Grün Gold Club e. V. Bremen ist ein …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»